Tempora Historica - über uns

Angefangen haben wir wie viele andere.
Unsere Region bietet eine Vielzahl von Schlössern, Burgen und deren Geschichten. 
Schnell war dadurch die Passion zum Mittelalter entfacht.
Wir suchten nach Antworten auf viele Fragen.

Wie schwer ist ein Kettenhemd und aus wieviel Ringen wird dieses gemacht?
Wie trägt sich eine Ritterrüstung?
Wie schwierig ist es wirklich mit einem Schwert zu kämpfen?

Doch wie kommt man dazu einen Mittelalter-Laden zu eröffnen?

Ganz einfach!

Unsere Suche nach außergewöhnlichen Exemplaren in guter Qualität,
 war nicht so einfach wie zunächst angenommen 
und nur auf weit verstreuten Märkten wurden wir fündig.
 In unserer Umgebung war nichts dergleichen,
 obwohl das Interesse von vielen Mittelalter-Begeisterten besteht und weiter zunimmt.

Das war der Beginn von Tempora Historica!
Auf einer Fläche von fast 130 qm werden alle wichtigen Bereiche abgedeckt:
Rüstkammer, Gewänderkammer, Rittersaal, Kinderkram und Allerley.

Nehmt Euch Zeit für unsere Homepage und wir würden uns sehr freuen Euch in unserem Laden begrüßen zu dürfen.

 

Viele Grüße

Marion und Michael